Sprachcamp in Tschechien

Vom 10. bis 12.10.2018 waren die teilnehmenden Kinder am Projekt "Zwei Sprachen - Ein Gedanke" zu Gast in Tschechien. Gemeinsam mit der Partnerschule Horazd´ovice verbrachten sie zwei Nächte im Hotel "Engadin" in Zelesna Ruda.

Bei einer Schnitzeljagd im Wald erledigten die Kinder in Gruppen verschiedene kleine "Naturaufgaben" wie den Bau einer Steinpyramide...

… oder kleiner "Elfenhäuschen".

Aus gesammelten Naturmaterialien bastelten die Kinder "Traumfänger".

Bei einer kleinen Wanderung wurden die böhmischen Berge erkundet.

Referenten des deutsch-tschechischen Projekts "Tandem" führten Sprach- und Bewegungsspiele mit den Schülern durch.

Den Abschluss bildete ein Zoobesuch in Pilsen.